Ausstellungstipp: Schnelle und langsame Mode im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

Noch ein Museum (nein, zwei!), das ich loben und dringend hier im Blog vorstellen muss: Dieses Wochenende stand im Deutschen Hygiene-Museum Dresden ganz unter dem Motto „Mode trifft Moral“. Zwei Tage lang gab es Theaterstücke, Filme, Panel-Diskussionen, Workshops, grüne Modenschauen und Mitmach-Stationen zu Upcycling und Slow Fashion im Museum selbst und in der ganzen Stadt, wo … Weiterlesen

Das kurze Leben eines Wackelkäfers … verlängert

Wieder so ein Spielzeug, das nicht unbedingt auf lange Haltbarkeit ausgelegt ist. Oma hatte neulich als Urlaubsmitbringsel fürs Kind diesen süßen Wackelkäfer aus Holz und Draht mitgebracht. Dem Kind gefiel er auch so doll, dass es den Käfer auch gleich mit zum Familientag auf Omas Arbeit, einem Museum, mitnahm. Die ganze Spielfreude hielt der kleine … Weiterlesen

Praktische Tipps & Tricks für den grünen Alltag – Rückblick auf #EiNaB im Januar

Über 50 Beiträge sind im vergangen Monat bei unserer grünen Linkparade „einfach. nachhaltig. besser. leben“ bei Maria im Blog Widerstand ist zweckmässig eingegangen. Ich persönlich freue mich immer ganz besonders über die Anregungen zum Nachdenken und die Anleitungen für einen umweltfreundlicheren Alltag. Davon gibt es auch diesmal wieder eine ganze Menge, die ich wie gewohnt … Weiterlesen

Unfaires Glitzern: Sind alle Pailletten Kinderarbeit?

Jetzt ist es bald wieder so weit. Zu Fasching werden wieder viele (Eis-)Prinzessinnen, Feen und Elfen um die Wette glitzern. Auch bei uns zu Hause. Wer in der Kita und anderswo (auch im Büro und in der Bar) besonders Glänzen will, tut das ja oft mit Pailletten. [Wer jetzt denkt: „Paiii-was?“, ich wusste auch erst … Weiterlesen