Prinzessin befreit Prinzessin? – Witziger Kinderbuchtipp gegen alle Rollenklischees

Neulich wollte im Kinderblog #Kinderburg des Museum Burg Posterstein ein 5-jähriges Mädchen wissen, ob sich Prinzessinnen auch mal schmutzig machen dürfen. In dem Blog dürfen junge Besucher dem Museum Fragen stellen, die Burggespenster antworten. Die Antwort auf die Frage fiel natürlich etwas ernüchternd aus, denn Prinzessinnen sollten sich natürlich ordentlich benehmen und wurden früh verheiratet. … Weiterlesen

Radfahren in Kopenhagen: Das Huhn zu Gast bei World Wide Wheeling

Diese Woche darf ich auf Christianes schönem Blog Bikelovin zu Gast sein: Sie hat eine interessante Serie über weltweite Radfahrgewohnheiten, Eindrücke von Reisen und so weiter. Kopenhagen als ausgereifte Fahrradstadt war da zwar schon mehrmals Thema gewesen. Daher konzentriere ich mich in meinem Gastblogpost auf neue Apps, die man zum Radfahren nehmen kann, auf das … Weiterlesen

Die Generation Y – eine Chance für mehr Nachhaltigkeit?

Ursprünglich veröffentlicht auf Förderband Nachhaltigkeit:
„Arbeitsscheu, Angepasst, Langweilig“ – das sind die Attribute, die man normalerweise über die Generation Y liest. Aber wir jungen Leute können auch „umweltbewusst, engagiert, nachhaltig“… Vor kurzem fiel mir ein Buch mit reißerischem Titel in die Hände: „Die heimlichen Revolutionäre – Wie die Generation Y unsere Welt…

Blick auf die grüne Stadt Kopenhagen – mit Buchverlosung

Weil mir in Dänemark schon öfter viele vorbildliche, grüne und nachhaltige Dinge aufgefallen sind (z.B. hier und hier) und ich auch in meinem Buch „Ein Jahr in Kopenhagen“ eine ganze Reihe davon beschreibe, wollte ich schon länger einen Blogpost über Kopenhagen mit Buchverlosung schreiben. Jetzt ist es so weit. An der Verlosung von 3x einem signierten Buch „Ein … Weiterlesen