Blick aufs Land: Das Projekt Burgberg Posterstein will mit Bürgerengagement ein nachhaltiges Dorfleben schaffen

Heute war ich in einem 450 Einwohner-Dorf in Thüringen, wo über 200 Leute zu einer Bürgerversammlung zusammenkamen, um sich über den Fortgang eines Regionalentwicklungsprojekts zu informieren. Es ging um das Projekt Burgberg Posterstein „Gemeinsam nicht Einsam: Entwicklung des Postersteiner Burgbergs zu einem Zentrum für Wohnen, Arbeiten, Kultur und Natur“, dessen erstes Konzept Antonia (@federviech und … Weiterlesen

Bürgerengagement: Wie ein Naturdenkmal eine Welle der Solidarität auslöste

Ursprünglich veröffentlicht auf Förderband Nachhaltigkeit:
Heute: Die Eiche in Nöbdenitz Die 1000jährige Eiche in Nöbdenitz weckte das Engagement der Bürger. Wie sagte meine Freundin L. letztens so schön: „Im Studium klang das mit der Partizipation immer klasse. Seit ich im Regionalmanagement arbeite, weiß ich, ohne Bürgerbeteiligung ist es doch einfacher. Und die…