#ByebyeSchweinehund: Lieblingstasche – endlich repariert!

Kennt ihr das? Irgendwas hat ein Loch, ein Knopf ist ab, ein Reißverschluss ist kaputt, etc. und man möchte es gerne reparieren und – nichts passiert, wochenlang, mindestens. Genauso ging es mir mit dieser Tasche, die ich mal von einer lieben Freundin geschenkt bekommen habe. Ich mag sie wirklich gerne, hab sie während des Studiums … Weiterlesen

Himmelschlüssel für EiNaB!

Wenn du jetzt denkst: „Hä? Wer ist EiNaB?“, dann kommt hier die Auflösung: Die Linkparade „einfach. nachhaltig. besser. leben.“ wird zwei Jahre alt und lernt gerade laufen. In der letzten Runde durfte ich Gastgeber sein und in dieser Zeit sind fast 100 interessante Blogposts geteilt worden, die alle um Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit kreisen. … Weiterlesen

Boxer-Alarm: Kleine Stoffreste-Rettung im Alltag

Letztens hatte ich mich schon einmal darüber ausgelassen, wie schwer es doch ist, für kleine Jungen schöne bunte Wäsche zu finden. Viele von euch haben mir zugestimmt, aber auch Tipps gegeben. Und kurz darauf fiel mir bei unserer grünen Blogparade „einfach. nachhaltig. besser. leben.“ dieser Beitrag (daher auch der Titel) von Kleenes Notizbuch auf. Die … Weiterlesen

Spontane Rettungsaktion für einen neu gekauften BH

Wenn ich etwas nicht nähe, dann BHs. Okay, ich hab es einmal versucht, es war aber ziemlich viel Aufwand für ein äußerst mittelmäßiges Ergebnis. Selbst beim Kauf kommt es selten vor, dass ein Stück wirklich gut sitzt. Jetzt hatte ich es nochmal probiert und einen BH der schwedischen Firma Swegmark bestellt, der in Europa hergestellt … Weiterlesen

Fall Change.org vs. Telecom: Welche Verantwortung trägt der Kunde, welche das Unternehmen?

Auf Change.org läuft derzeit eine Petition, die sich an die Telecom richtet: „Stoppen Sie sämtliche Angebote, die aus Smartphones Wegwerfgeräte machen! #NotHappy“, fordert darin der Initiator der Petition, Ole Kuestermann. In einem bestimmten Tarif bietet das Unternehmen seinen Kunden alle 12 Monate ein neues Smartphone. Kuestermann will das Unternehmen mit seiner Petition davon überzeugen, dass … Weiterlesen

Praktische Tipps & Tricks für den grünen Alltag – Rückblick auf #EiNaB im Januar

Über 50 Beiträge sind im vergangen Monat bei unserer grünen Linkparade „einfach. nachhaltig. besser. leben“ bei Maria im Blog Widerstand ist zweckmässig eingegangen. Ich persönlich freue mich immer ganz besonders über die Anregungen zum Nachdenken und die Anleitungen für einen umweltfreundlicheren Alltag. Davon gibt es auch diesmal wieder eine ganze Menge, die ich wie gewohnt … Weiterlesen

Upcycling-Futterhaus mit Einladung zur nachhaltigen Linkparade #EiNaB im Januar

Heute ist die bundesweite Vogelzählung Stunde der Wintervögel des Nabu zu Ende gegangen (und wieder habe ich es nicht geschafft teilzunehmen, weil ich außer Landes war!). Erstmals hab ich in diesem Jahr aber eine eigene kleine Upcycling-Futterstation eingerichtet. Die möchte ich anlässlich des Starts der Januar-Parade von „einfach. nachhaltig. besser. leben“ im Blog Widerstand ist … Weiterlesen

Laternen, veganes Leder, Plastikmüll: Rückblick auf die Linkparade #EiNaB im November

Zwischen Mitte November und Mitte Dezember sind wieder über 40 interessante Beiträge zu einer gut gemischten nachhaltigen Themenmischung hier bei unserer Linkparade „einfach. nachhaltig. besser. leben.“, kurz #EiNaB, eingegangen. Wir vom Verrückten Huhn haben uns wahnsinnig über die rege Beteiligung und die vielen Tipps und Anregungen gefreut. Dieser Rückblick wurde von manchen schon vermisst – … Weiterlesen

Rückblick auf den #EiNaB-Oktober: Upcycling & Anleitungen

Zwischen Mitte Oktober und Mitte November haben wieder eine ganze Menge verschiedener Blogger, die sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, DIY, Upcycling, Müllvermeidung, Gärtnern und ähnlichem beschäftigen, tolle Artikel bei unserer Linkparade „einfach.nachhaltig.besser.leben.“, kurz #EiNaB, eingereicht. Die hat im Blog Grüne Zwerge stattgefunden und wir wollen alle Beiträge noch einmal Revue passieren lassen. Die 41 Posts … Weiterlesen

Der August mit {EiNaB} – die Zusammenfassung

Inzwischen ist es ja schon eine lieb gewonnene Tradition, um den 10. eines Monats herum zurückzublicken auf die Beiträge, die bei unserer Linkparade „Einfach. Nachhaltig. besser. leben.“ eingereicht wurden. Ich freue mich immer wieder, dass so viele immer noch Lust haben, nachhaltige Ideen und Gedanken mit uns zu teilen. Im August fand die Party bei … Weiterlesen

Rückblick {EiNaB} im Juli: Upcycling-Künste und plastikfreier Eisgenuss

Vom 10. Juli bis 9. August hatte ich die Ehre, die Linkparty – sagen wir, das Linkfestival – „Einfach. nachhaltig. besser. leben.“ {EiNaB} bei mir im Blog zu haben. Das hat viel Spaß gemacht und trotz Hitze, Urlaubszeit und Sommerloch immerhin über 40 interessante Links zu interessanten Blogs eingebracht. Auch diesmal wieder durfte ich ganz … Weiterlesen

Das Linkfest geht weiter: {EiNab} geht in die dritte Runde

Inzwischen fast schon so etwas wie ein Projekt mit Tradition: Die Linkparade „Einfach. besser. nachhaltig. leben.“, kurz: {EiNab}, die gestern in die dritte Runde ging. Gerade findet die Linkparty, die Beiträge zu grünen Alltagsthemen, philosophischen Gedanken, DIY und Nachhaltigkeit sammelt, im Blog Fool Fashion {EiNab} statt. Ziel ist es dabei immer noch, stärker die uns … Weiterlesen

Nach der Linkparty ist vor der Linkparty: {EiNab} geht in die zweite Runde

Im vergangenen Monat wagten fünf Bloggerinnen das Experiment: „Einfach. besser. nachhaltig. leben.“, kurz: {EiNab}, heißt unsere gemeinsame Linkparty (oder Blogparade) zu grünen Alltagsthemen, philosophischen Gedanken, DIY und Nachhaltigkeit. Ziel ist es, noch stärker auf die Themen, die uns wichtig sind, aufmerksam zu machen und sich mit möglichst vielen Bloggern zu vernetzen. Die fünf Bloggerinnen sind … Weiterlesen

Invasion der süßen Plastikenten: Wie man der Plage Herr werden kann

Fast in jedem Haushalt gibt es irgendeine kleine gelbe chinesische Plastikente. Putzig und unschuldig schauen sie drein. Sie kommen als Werbegeschenke, als Mitbringsel, als Maskottchen und Geschenke von Freunden und Familie. Die Kinder nehmen sie gern mit ins Badewasser, das Baby nuckelt bevorzugt am Entenschnabel. Schön und gut? Leider nein. Denn die meisten Quietschentchen sind … Weiterlesen

Meine neue Jeans – eine Odyssee

Hosenkäufe fallen mir immer besonders schwer. Selten finde eine Jeans, die perfekt sitzt. Wenn die dann noch möglichst nachhaltig sein soll, wird es schwierig. Vor einigen Wochen bin ich aber an den Punkt gekommen, wo nur noch eine Hose gut passte, eine andere sichtbar mehrfach geflickt war und zwei weitere an den Knien Löcher hatten. … Weiterlesen