Safran statt Opium – was verkauft CONFLICT FOOD?

Versteht es nicht als Werbung, ich bekomme keinen Cent für diesen Text 🙂 Aber ich finde das Konzept des Berliner Startups Conflict Food so toll, dass ich es mit euch teilen will. Noch gibt es im Online-Shop nur ein Produkt, nämlich Safran aus Afghanistan. Der ist teuer, nicht bio, sieht aber recht plastikfrei verpackt aus … Weiterlesen

Wo kann man spenden, ohne extra Geld auszugeben?

Klingt erst einmal nach einem Paradox, aber man kann tatsächlich etwas für gemeinnützige Organisationen aller Couleur tun, ohne ehrenamtlich zu arbeiten oder extra zu spenden – man kann sie nämlich einfach nebenher beim nächsten Online-Einkuf „boosten“. Weil ich das Konzept des gemeinnützigen Unternehmens Boost so einfach wie schön fand, wollte ich es kurz im Blog … Weiterlesen